RC-Fernsteuerung mit Arduino benutzen – 1.Teil: viele Grundlagen und das Auslesen

Irgendwo hatte ich sicherlich schon mal erwähnt, dass ich in meiner Freizeit auch ganz gerne LEGO-Technik-Modelle und früher auch schon Fischertechnik-Modelle baue. Zugegebenerweise mache ich das aber eher streng nach Anleitung und weniger in Eigenkonstruktion.

Bei den motorisierten Modellen wird teilweise von LEGO eine Infrarotfernsteuerung dazu gegeben. Das ist irgendwie nicht zufriedenstellend, da das sogar nur digital (Vollausschlag oder Null) ermöglicht.

Hier liegt vom Drohnenfliegen noch eine 6-Kanal-Funkfernsteuerung mit Empfängern herum. Damit müsste man doch auch die LEGO-Motoren steuern können. Aber wie?

Ich führe im folgenden Beitrag langsam an das Thema heran, wie man die Impulse des RC-Empfängers mit einem Arduino Nano nutzbar macht. In einem weiteren Artikel wird es dann darum gehen Motoren zu steuern.

Also los …. RC-Fernsteuerung mit Arduino benutzen – 1.Teil: viele Grundlagen und das Auslesen weiterlesen

CNC-MINI-FRÄSE: Kühlung für die Stepper-Treiber

Wenn die Fräse etwas länger in Betrieb ist, könnte das geschlossene Gehäuse zum Problem werden. Zwar sind im unteren Teil Lüftungsschlitze angebracht, was aber den oben angebrachten Treiberbausteinen wenig bringt. Ein Hitzestau wäre wahrscheinlich. Eine kleine Modifikation schafft Abhilfe.

CNC-MINI-FRÄSE: Kühlung für die Stepper-Treiber weiterlesen

CNC-MINI-FRÄSE: Der Weg zur gefrästen Platine

Mein wichtigster Grund für die Anschaffung der Fräse war das Isolationsfräsen von elektronischen Schaltungen. Einzelne Platinen in Auftrag zu geben erschien mir zu aufwändig und zu teuer. Der chemische Weg der Herstellung schied aufgrund der Gefährlichkeit der verwendeten Chemikalien aus. Zudem ist es nicht gerade umweltfreundlich.

Mit der kleinen CNC-Mini-Fräse lassen sich mit etwas Know-How gute Platinen erstellen. Nach einiger Recherche und etwas Probieren fand ich einen guten Weg. Den möchte ich hier teilen …

CNC-MINI-FRÄSE: Der Weg zur gefrästen Platine weiterlesen

CNC-Mini-Fräse: Neue Elektronik, Inbetriebnahme (Teil 3)

Alles dreht sich – alles bewegt sich … (angelehnt an Frida Kahlo)

Dieses Ziel verfolge ich natürlich auch mit dem Umbau meiner China-Kleinfräse. Nach dem Zerlegen der Altelektronik und dem Aufbau der neuen Elektronikbox bin ich auf dem besten Weg, dass sich auch an meiner Fräse wieder etwas bewegt. CNC-Mini-Fräse: Neue Elektronik, Inbetriebnahme (Teil 3) weiterlesen