Archiv der Kategorie: Fräse

Ein Lasermodul an einer CNC-Minifräse macht keinen Sinn und preiswert ist es auch nicht

In mehreren Abschnitten hatte ich den Umbau meiner CNC-Minifräse auf wechselbare Werkzeuge beschrieben. Auslöser war der Wunsch möglichst preiswert in die Laserbearbeitung einzusteigen. Ich muss eine ernüchternde Bilanz ziehen.

Ein Lasermodul an einer CNC-Minifräse macht keinen Sinn und preiswert ist es auch nicht weiterlesen

CNC-Mini-Fräse: Die alte Elektronik (Nachtrag vom 17.06.2017)

Nach ein paar „Fahr“-Versuchen mit den mitgelieferten Programmen Mach3 und USB-CNC in Zusammenspiel mit der mitgelieferten Elekronikbox habe ich mich entschieden erst gar nicht weiter damit zu experimentieren, sondern gleich auf GRBL umzusteigen. Die verschiedenen Beiträge im Internet haben mich in dem Entschluss bestärkt.

Ich wollte aber vorher wenigsten noch die alte Elektronik verstehen und im Detail dokumentieren. Das ermöglicht mir im Fall des Falles auch wieder zurückzubauen. Zudem hilft es vielleicht dem einen oder anderen Leser mit seiner Maschine.

CNC-Mini-Fräse: Die alte Elektronik (Nachtrag vom 17.06.2017) weiterlesen

RI-Funktion an der DRO einer Fräse

Die Bedienungsanleitung der DRO an meiner Fräse ist zwar in Englisch verfasst, aber da diese Anleitung nicht von Engländern sondern von Chinesen geschrieben wurde, erschließt sich nicht alles sofort. So ging es mir auch bei der RI (Return Index) – Funktion.

Sinn der Funktion ist es, nach dem Abschalten der DRO oder einem Stromausfall wieder den Nullpunkt auf einem Werkstück wiederzufinden, – auch wenn der Tisch ohne Strom weiterbewegt wurde.

RI-Funktion an der DRO einer Fräse weiterlesen

Anbringung von Glasmaßstäben an meine Fräse

Zur Bearbeitung von Metall ist präzises Werkzeug unerlässlich. Allein schon das Einbringen von Bohrungen kann zu Problemen führen, wenn es punktgenau erfolgen soll. Anfangs habe ich noch eine Standbohrmaschine benutzt, was schon deutlich besser funktioniert als Freihandbohren.

Mit der Zeit wurden die Anforderungen höher und ich wollte auch die Fräsfunktion haben. Ersteres ließe sich über den Anbau eines Kreuztisches realisieren. Aufgrund fehlender Seitenführung einer Bohrmaschine ist Fräsen aber immer noch nicht machbar, das geht schon bei Langlöchern los. So hielt dann vor einiger Zeit eine Fräse Einzug.

Anbringung von Glasmaßstäben an meine Fräse weiterlesen