Der Drucker – X/Y-Ebene, Teil 6, Umlenkrollen für Y-Antrieb

Im letzten Beitrag ging es um die Lagerböcke für die Motorspindeln an denen dann die Pulleys (Riemenzahnräder) befestigt werden. Auf der Gegenseite müssen die Riemen auch entsprechend umgelenkt werden. Auch dazu habe ich wieder ein neues Teil konstruiert und ausgedruckt.

hc_081

Die vielen Einträge auf der linken Seite in der Modellübersicht kommen nur durch die ganzen abgerundeten Kanten zustande. Das Teil an sich ist ja nicht gerade kompliziert.

Fertig gedruckt sieht es dann so aus:

20151206_144801

20151206_144836

Eine Umlenkrolle fertig und einmal der Teilesatz in der Ansicht.

20151206_145653

Beide Umlenkrollen fertig.

20151206_150300

Montiert auf dem Rahmen des Druckers.

20151206_150624

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.